Song des Tages (349) – 2017-08-27

Jeden Tag empfehle ich einen Song als den „Song des Tages“. Fernsehserien haben oft ja einen gewissen Kultstatus, den man auch als „Nicht-Gläubiger“ meist mitbekommt, selbst wenn man von der Serie so gut wie nichts weiß. In meinem Fall verhält es sich so mit der Serie Akte X : Meine Schwester war zumindest in ihrer Jugend eine Zeit lang ein riesiger Fan und kennt vermutlich noch immer jede einzelne Folge, ich dagegen habe bislang nur den ersten Kinofilm (und mag ihn im Gegensatz zu vielen anderen) und den zweiten (den ich allerdings nie wieder ansehen muss) sowie die ersten zwei Folgen angesehen. Das war’s auch schon.

Die Serie interessiert mich als Science Fiction-Fan (ich weiß schon, Akte X ist eher Mystery, dennoch gibt es wohl immer wieder Berührungspunkte) aber, also habe ich mir letztes Jahr die komplette Serie als DVD-Pack gekauft (und meiner Schwester ebenfalls zu ihrem Geburtstag geschenkt, damit sie wieder in nostalgische Gefilde eintauchen kann, sollte es mal nötig sein…). Nur mit dem Angucken hat es bis heute nicht so recht geklappt (eben nur die ersten zwei Folgen).

Das musikalische Aushängeschild der Serie, der zu Beginn der Folgen abgespielte Theme-Song (na ja, hier eher ein Instrumentalstück) ist mir sehr gut vertraut und somit zum heutigen Song des Tages avanciert:

Da stimmt einfach alles: Die ausgewählten Sounds klingen geheimnisvoll und mysteriös, das Thema bleibt zwar im Ohr, ist aber trotzdem irgendwie schwer greifbar. Gelungener kann man den Start in eine weitere Episode einer Science Fiction-/Mystery-Serie nicht gestalten.

Alle Songs in meiner freigegebenen Apple Music-Playlist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s