Scotch des Tages

Hmmmmm, ein Geschenk von meiner Frau, das ich lange Zeit zu schätzen weiß...
Hmmmmm, ein Geschenk von meiner Frau, das ich lange Zeit zu schätzen weiß…

Hmmmmm, ein so leckerer Scotch! 25 ml pures Vergnügen, so entspannt man sich gut am Abend. Die Flasche hat mir meine Frau schon vor einiger Zeit geschenkt, doch der Cragganmore zählt eindeutig zu den besten Whiskey-Sorten, die mein Gaumen je kosten durfte…

5 Gedanken zu “Scotch des Tages

  1. Es Marinsche kocht 15. März 2017 / 20:16

    Allein der Name tönt schon verheissungsvoll…..sag ich mal so als nicht Whiskey Trinkerin 😊

    • Zeilenende 15. März 2017 / 20:20

      Und ich habe so das dumpfe Gefühl, ich würde ihn sogar nüchtern falsch aussprechen. 😀

      • Es Marinsche kocht 15. März 2017 / 20:22

        Ach wat! Du musst nur das r schön rollen und das ganze so sumpfig-moorlandschaftsmässig aussprechen!

      • Zeilenende 15. März 2017 / 20:29

        Ich komme doch nicht aus dem Sauerland. 😅

      • Es Marinsche kocht 15. März 2017 / 20:32

        Aber so stelle ich mir die Szenerie vor wenn man ihn in England trinkt 😊 stilecht im Watson Mantel und Kappe!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s