Song des Tages (339) – 2017-08-17

Jeden Tag empfehle ich einen Song als den „Song des Tages“. Ich bin ein Mann, was mir einige charakteristische Verhaltensweisen auf natürliche Weise mitgibt oder mir durch mein soziales Umfeld mehr oder weniger aufzwingt. Dass „Männer“ etwas ganz Besonderes sind, hat auch Herbert Grönemeyer schon vor etlichen Jahren bemerkt und in Form eines sehr erfolgreichen Songs der Öffentlichkeit kundgetan – und heute ist es der Song des Tages:

Wie so oft: Herbie ist und bleibt eine umstrittene Figur, doch ich mag seine abgehackte, fast schon deklamatorische Art zu singen. Als Typ kenne ich ihn zu wenig und beschäftige mich auch nicht weiter mit ihm, um mich da zu positionieren, als Musiker respektiere ich ihn, denn er ist seit mehreren Jahrzehnten erfolgreich in einem heiß umkämpften Markt – und das kommt nicht von allein.

Alle Songs in meiner freigegebenen Apple Music-Playlist.

11 Gedanken zu “Song des Tages (339) – 2017-08-17

    • solera1847 17. August 2017 / 06:20

      Hm, ich mag den schon. Mir gefiel das »Luxus«-Album am besten, da war ich damals sogar beim Konzert in Würzburg.

      • Sahneplatten 17. August 2017 / 06:22

        Der war sogar mal in meiner Heimat(Kreis)stadt….da haben wir das Konzert vom Dach der Schule geguckt….Bis die Polizei kam….:D 😀

      • solera1847 17. August 2017 / 06:23

        Na, na, ihr schlimmen Finger! 😂

      • Sahneplatten 17. August 2017 / 06:24

        Nennen wir es „jung, pleite und unbedarft“ 😀

  1. Zeilenende 17. August 2017 / 17:20

    Dafür gibt es nur ein Gewohnheits-Like vom Team MMW 😉

  2. Robert 17. August 2017 / 19:10

    Oh Mann, wie lang ist denn das schon wieder her? Und doch noch aktuell! 🙂

    • solera1847 17. August 2017 / 19:11

      Ja, in dem einen oder anderen Punkt erkenne ich mich auf geradezu erschreckende Weise wieder. 😉

      • Robert 17. August 2017 / 19:12

        👍🤣

  3. Flowermaid 17. August 2017 / 19:57

    Grölemeyer, er ist ein Unikat und das ist selten geworden im Musikkarussel…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s