Knapp daneben…

Pünktlich zum Hochzeitstag am 16.8. wollte ich beim Laufen heute auf 16,08 km kommen. Beim Laufen selbst wird mir aber nur die erste Dezimalstelle der bereits absolvierten Entfernung angezeigt, daher musste ich schätzen…

Aaaahhhh! 20 Meter vor dem Ziel gestoppt...
Aaaahhhh! 20 Meter vor dem Ziel gestoppt…

Bäh! Genau 20 Meter vor Erreichen des gesetzten Ziels beendete ich den Lauf. Heieiei, manchmal will auch nichts gelingen! 😉

14 Gedanken zu “Knapp daneben…

  1. fraggle 16. August 2017 / 07:16

    Alles Gute zum Hochzeitstag! Gruß an die Frau Gemahlin. 🙂

  2. Sahneplatten 16. August 2017 / 07:23

    Du könntest die letzten 20 Meter heute Abend deine Frau tragen…? 😀

  3. Es Marinsche kocht 16. August 2017 / 13:05

    Dafür bist Du der Typ Mann der den Hochzeitstag sogar zwei Mal erwähnt 😊 👍🏼

  4. Zeilenende 16. August 2017 / 17:52

    Trotzdem herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag an die Holde, dass sie es mit dir so weit gebracht hat. 😉 Zur Feier des Tages bin ich gerade 20m gegangen und möchte damit zu eurem weiterhin währenden Glück beitragen. 🙂

      • Zeilenende 16. August 2017 / 18:07

        20 Meter weiter weg vom Ziel. 😀

  5. Robert 16. August 2017 / 19:24

    Tja, dann auch von mir alles Gute zum HT. Und wegen den 20 Metern mach dir keine Gedanken. Ich bin sie heute für dich mitgelaufen. Allerdings, bei den vielen Km fallen die doch gar nicht auf. Ok, ich weiß, wegen HT! 😉😭

    • solera1847 16. August 2017 / 19:42

      Hehe, ich habe das ja nur etwas überzogen dargestellt. Eigentlich musste ich nur ab Kilometer 11 dringend einen gewissen Ort aufsuchen, daher drängte es mich sehr in die Jugendherberge zurück… 😳
      Aber vielen Dank für die Glückwünsche! 👍🏻

  6. Flowermaid 16. August 2017 / 19:39

    … ne schöne Strecke… ich lasse es Rosenblüten regnen für euch☺️

    • solera1847 16. August 2017 / 19:43

      Morgen drehe ich die Runde um und beginne in der Speicherstadt, da gibt es viele schöne Ecken. 👍🏻

      • Flowermaid 16. August 2017 / 19:55

        … aber das Pflaster ist nicht Lauffreundlich 😳

      • solera1847 16. August 2017 / 20:00

        Nein, leider gar nicht. Auch die Treppen zu dem als Yacht geformten Gebäude sind im feuchten Zustand recht rutschig. Dennoch: Schöne Aussicht von da oben, um 6:30 h stand ich da ziemlich (bzw. total) allein.

      • Flowermaid 16. August 2017 / 20:02

        … denk ich mir.., 😅

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s