Song des Tages (254) – 2017-05-24

Jeden Tag empfehle ich einen Song als den „Song des Tages“. Hmmmmm, es ist mal wieder an der Zeit für einen Klassiker aus meiner Kindheit. Diesen Song habe ich derart vergöttert, vor allem weil ich ihn nicht auf Platte oder Kassette hatte, dass ich jedes einzelne Mal, wenn er im Radio kam, mit einer Hingabe vor dem Apparat saß, man hätte es durchaus für eine religiöse Handlung halten können. Hauptsächlich lag diese Vergötterung am Sound, denn ich war noch zu jung, um verstehen zu können, worum es im Text geht. Als mir meine Cousine dann später einmal übersetzte, was der Titel bedeutete, war ich beinahe enttäuscht — in dem Alter interessierte mich „dieses Liebeszeug“ (noch) nicht.

Alles in allem kann ich den Song heute einfach nur genießen, denn es ist der perfekte Pop-Song: eine einfache Botschaft, direkt aus dem Leben gegriffen, mit schlichten Worten, die wirklich jeder verstehen kann, das Ganze gepaart mit einer eingängigen Melodie, die sich über einem entspannten Groove entfaltet. Absolut einwandfrei! Hier ist Stevie Wonder mit „I Just Called To Say I Love You“:

Ich bin mit der „Cosby Show“ groß geworden, später habe ich mir alle Folgen auf DVD gekauft. Mittlerweile hört man ziemlich viel Schlechtes oder zumindest Zweifelhaftes über Bill Cosby, doch für mich wird er vermutlich immer Heathcliff Huxtable bleiben. Unvergessen ist die Folge „Zusammenstoß mit Stevie Wonder“ — und die Folge hält, was der Titel verspricht. Da es gerade diese Zeit war, kommt natürlich auch der heutige Song des Tages in der Folge vor. Absolut empfehlenswert als Zeitdokument.

Alle Songs in meiner freigegebenen Apple Music-Playlist.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , ,

4 Gedanken zu „Song des Tages (254) – 2017-05-24

  1. Robert sagt:

    DAS war auch einer meiner Lieblingssongs! Dazu gibt es auch eine schöne Episode aus meinem Leben 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: