Song des Tages (87) – 2016-12-07

Jeden Tag empfehle ich einen Song als den „Song des Tages“. Obwohl ich Robbie Williams (soll heißen: das, was ich bislang von ihm wahrgenommen habe) nicht mag, so muss ich ihm doch lassen, dass hin und wieder der eine oder andere superbe Song von ihm aufgenommen wurde.

Das gesamte „Swing When You’re Winning“-Album ist sehr gelungen, mit weitem Abstand favorisiere ich jedoch den heutigen Song des Tages: „Beyond The Sea“ von Robbie Williams:

Ohne diesen Song wäre „Findet Nemo“ nur halb so schön. Gerade in diesem Arrangement setzt er einen phänomenalen Schlusspunkt auf einen bezaubernden Familienfilm.

Alle Songs in meiner freigegebenen Apple Music-Playlist.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , ,

11 Gedanken zu „Song des Tages (87) – 2016-12-07

  1. Zeilenende sagt:

    Robbie schmacht Sein Escapology-Album höre ich bis heute gerne.
    Für mich ist er in Sachen Showtalent der legitime Nachfolger von Freddy Mercury und singen kann er auch. Aber der Witz bei ihm ist mMn tatsächlich die Ausstrahlung. Grundsätzlich nicht mein Typ, aber das wäre mir ja sowas von egal, wenn ich ihn in meine Höhle schleppen könnte. ^^

  2. Es Marinsche kocht sagt:

    Macht ihn mir auch nicht sympathischer – thumbs down! Vor allem die Single Auskopplung seines neuen Albums….sowas von ( negativ besetzt ) esoterisch…..soll er doch seiner Frau im stillen Kämmerlein vorsingen, für sie war es wohl gedacht 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: