Song des Tages (80) – 2016-11-30

Jeden Tag empfehle ich einen Song als den „Song des Tages“. Ein Album, für dessen Kauf mir als Jugendlicher immer das Geld gefehlt hatte, weswegen ich mit einer lausigen Kopie auf Kassette leben musste, war das „Trash“-Album von Alice Cooper. Bekannt wurde es vor allem wegen seines Openers, der derart eingängig gestaltet ist, dass er sogar seinen Weg in die Hitparaden fand, was für Stücke aus dem Bereich der Rock-Musik und insbesondere für derart gezielt auf Provokation geschminkte Künstler keine Selbstverständlichkeit ist. Den Song kann man fast zu jeder Tages- und Nachtzeit hören, er klingt einfach nur gut, ist nicht zu hart, nicht zu weich, spielt mit Tabus und ist doch in der Summe so harmlos, dass er nicht wirklich schlimm ist. Die Rede ist natürlich von „Poison“ von Alice Cooper:

Groooooovy. Nur beim Video sollte man immer wieder mal weggucken, sonst verätzt es einem die Bindehaut… 😉

Alle Songs in meiner freigegebenen Apple Music-Playlist.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , ,

5 Gedanken zu „Song des Tages (80) – 2016-11-30

  1. Melanie sagt:

    „Poison“ ist einfach genial! 😃

  2. Super Song! Da werden Erinnerungen wach… Und untertags werde ich heute wohl stumm headbangen, im Zug und in der Arbeit („Poison!“)

  3. Zeilenende sagt:

    Hach, diese Haare … Der ganzen Band. Spürst du auch den Neid in dir, solera? 🙂
    Ansonsten: Alice Cooper halt. Hat einen eigenen Tempel am Fuße des Hardrock-Olymp verdient (weil auf dem Olymp die Götter ihre Tourbusse parken und dementsprechend kein Platz für Tempel ist).

  4. Call Me Appetite sagt:

    grossartig. Ich habs sogar noch auf Vinyl zu Hause. Als Jugendlicher irgendwie aber 3 Monate darauf gespart :-). Die Bon Jovi/Desmond Child Nummern darauf sind auch nicht zu verachten.

  5. Hey kannst du mich bitte mal über den Kontakt auf meiner Webseite anschreiben, damit ich deine E-Mail Adresse habe 😉 das wäre super muss dir nämlich was schicken per mail 😉 und konnte deine E-Mail Adresse nirgends finde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: