Song des Tages (76) – 2016-11-26

Jeden Tag empfehle ich einen Song als den „Song des Tages“. Mit Sting geht es heute etwas besinnlicher ins Wochenende. „Ghost Story“ ist ein sehr unaufgeregter Song, der in der Studio-Version eine unglaubliche klangliche Entwicklung durchläuft: Am Anfang hört man nur die Gitarre und die Stimme, die weitgehend im Unisono, also Einklang, nebeneinander herlaufen. Allmählich wird es mehr und mehr, bis schließlich ein sehr voluminöser Klang die Kopfhörer füllt und mir einen wohligen Schauer über den Rücken jagt.

Diese unschlagbare Entwicklung innerhalb eines wenig bekannten Songs qualifiziert ihn für den Song des Tages: „Ghost Story“ von Sting:

(Leider klingt er im Konzert nicht annähernd so gut wie auf dem Studio-Album „Brand New Day“, das liegt sicher auch an der Menge an Hintergrundgeräuschen, die einen Teil der Entwicklung einfach unhörbar machen, daher die dringende Empfehlung: Hört euch das Original an!)

Alle Songs in meiner freigegebenen Apple Music-Playlist.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , ,

2 Gedanken zu „Song des Tages (76) – 2016-11-26

  1. Es Marinsche kocht sagt:

    Ach wie scheeeeeeeee 🙂 und dann noch so eine schöne winter-melancholische Message….sollten wir uns nicht viel öfter sagen das wir einander mögen….sollten wir nicht viel öfter weitermachen anstatt vorschnell aufzugeben….was auch immer…mit wem auch immer…..warum auch immer….denn irgendwann sind Menschen nicht mehr da….wer auch immer…..warum auch immer….wann auch immer….

  2. […] über Song des Tages (LXXXVI) – 2016-11-26 — solera1847 […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: