Song des Tages (62) – 2016-11-12

Jeden Tag empfehle ich einen Song als den „Song des Tages“. Einer der Filme, die ich nicht zu oft ansehen kann, ist die Verfilmung der Stephen King-Kurzgeschichte „Rita Hayworth and the Shawshank Redemption“, uns eher unter dem Titel „Die Verurteilten“ bekannt. Der Film hält seit vielen Jahren mit 9,3 von 10 möglichen Punkten (bei 1,7 abgegebenen Stimmen) einen der absoluten Spitzenplätze in der IMDb (hier). Ich gehöre zu den Fans, die ihm glatte 10/10 gegeben haben.

Teil der Faszination, die den Film ausmacht, ist natürlich auch die Musik. Gleich zu Beginn läuft an einer Stelle im Hintergrund ein Song der Vokalgruppe The Ink Spots mit dem Titel „If I Didn’t Care“. Und dieser Song ist mir absolut im Kopf hängen geblieben. Sobald jemand den Filmtitel erwähnt, könnte ich sofort Ton für Ton mitsingen, daher ist dies der heutige Song des Tages:

Kennt ihr diesen großartigen Film auch? Falls nicht, kann ich nur empfehlen, ihn bald mal anzusehen. Zum Glück ist er bereits etwas älteren Datums (aus dem Jahr 1994) und kommt locker drei oder vier Mal im Jahr ganz regulär im Fernsehen. Tim Robbins und Morgan Freeman sind derart gut, man kauft den beiden jedes Wort ab – und das fulminante Ende versöhnt für einige derbe Minuten in der ersten Hälfte.

Alle Songs in meiner freigegebenen Apple Music-Playlist.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , ,

6 Gedanken zu „Song des Tages (62) – 2016-11-12

  1. Es Marinsche kocht sagt:

    Herrlich 🙂 Ich kannte weder Film noch Song….und jeder Ton sooooooooooooo ausgestaltet……kann nicht jeder…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: