52 Wochen – Teil 31 („Der kritische Blick“)

Beim Verlassen des Hauses werfen viele Menschen einen kritischen Blick auf ihr Erscheinungsbild – auch ich pflege dieses Ritual. An der Frisur gibt es zum Glück nur selten etwas auszusetzen, doch muss ich leider attestieren, dass die Schuhe irgendwie nicht ganz zum Rest passen.

Kann ich mich so unter Leute wagen?
Kann ich mich so unter Leute wagen?

Zur Aktion „52 Wochen“

Seit nunmehr 31 Wochen läuft Zeilenendes Foto-Aktion „52 Wochen“, an der ich teilnehme (hier findet man alle meine Beiträge). Ziel ist es, jeden Sonntag ein neues Selfie oder Portrait einzustellen. Die übrigen Teilnehmer sind:

8 Gedanken zu “52 Wochen – Teil 31 („Der kritische Blick“)

  1. loftreading 25. September 2016 / 06:02

    Da gebe ich dir mit dem kritischen Blick vollkommen recht. Das macht tatsächlich jeder ☺

  2. Es Marinsche kocht 25. September 2016 / 07:38

    Guten Morgen, Monsieur Schüech 😉

  3. Zeilenende 25. September 2016 / 07:59

    Da hilft nur: Blaue Laufklamotten kaufen. 😉

    • solera1847 25. September 2016 / 08:01

      Die sind sogar farbenfroh, doch das (Foto) ist mein reguläres Outfit.

      • Zeilenende 25. September 2016 / 08:09

        Ah … Achso … Da verweise ich auf meine blauen Schuhe von unserer Begegnung … Und ich habe auch gelbe und rote Schuhe. Damit setzt man Akzente. 😉

      • solera1847 25. September 2016 / 08:10

        Hm, auch wieder wahr… 😎

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s