Eine Bootfahrt, die ist lustig, eine Bootfahrt, die ist schön…

Schönes Wetter, aber nicht zu heiß: Ab auf's Wasser mit den Kindern!

Schönes Wetter, aber nicht zu heiß: Ab auf’s Wasser mit den Kindern!

Ein Besuch bei den Großeltern wird für unsere Kinder fast immer zu einem absoluten Highlight, denn hier dürfen sie mehr anstellen und länger aufbleiben als daheim, hier werden sie wie absolute Ehrengäste behandelt, vielen Wünschen wird nachgegeben, bei denen die Aussichten daheim eher gegen Null gehen, kurz und gut: Wo man privilegiert behandelt wird, hält man sich gern auf. Unsere Kinder sind da keine Ausnahme.

Seit langem schon stand das Angebot im Raum, mit Oma und Opa auf der Altmühl „Bötchen“ zu fahren, heute war es soweit. Das Wetter war schlicht perfekt: Sonne, ein bisschen Wind, hier und da ein paar Wolken, warm, nicht heiß, schon gar nicht schwül — Sommerwetter im besten Sinn.

Mit einer Stunde Verlade- und Transportvorlauf konnten wir direkt aus dem Gewerbegebiet Eichstätt starten. Während der folgenden zwei Stunden erlebten die Kinder genau das, worauf sie sich gefreut hatten: Stromschnellen, wilde Tiere im Wasser und am Ufer, Piraten — Nervenkitzel am laufenden Band! Hm, oder so ähnlich…

In der Realität sah unser Trip von Eichstätt nach Walting über weite Strecken so entspannt aus wie auf diesem Bild:

Langsames und entspanntes Dahingleiten mit der Strömung — man käme vermutlich auch ohne Paddel als Ziel...

Langsames und entspanntes Dahingleiten mit der Strömung — man käme vermutlich auch ohne Paddel als Ziel…

Tatsächlich durften wir unter einer fast 1.500 Jahre alten Brücke hindurch fahren, die von den Römern erbaut worden war:

Die Strömung treibt uns gnadenlos auf die alte Römer-Brücke zu.

Die Strömung treibt uns gnadenlos auf die alte Römer-Brücke zu.

Das ganz große Verwöhnerli am Schluss war eine Runde der drei Kinder nur mit Opa. Diese Fahrt hätte nach Ansicht der Kinder auch gerne noch eine Stunde dauern dürfen:

Die schöne Schlussrunde nur mit Opa war „viel zu kurz“!

Die schöne Schlussrunde nur mit Opa war „viel zu kurz“!

Da erlebt man was. Und weil es so schön war, dürfen die Kinder am Samstag gleich noch einmal mit dem Bötchen fahren. Dann kommen noch weitere Teile der Verwandtschaft dazu, es dürfte also noch lustiger werden…

Advertisements
Getaggt mit , , , , ,

5 Gedanken zu „Eine Bootfahrt, die ist lustig, eine Bootfahrt, die ist schön…

  1. Arabella sagt:

    Märchenhaft schöne Umgebung für solche Ereignisse.:-)

  2. Es Marinsche kocht sagt:

    So soll Kindheit sein! Und genau das sind Erlebnisse und Stimmungen, die einem später noch in den Sinn kommen….jenseits aller materieller Ebenen…

  3. Und am Nachmittag gab es noch einen Besuch bei Hirschen und Kühen oben drauf.

  4. Flowermaid sagt:

    … naturnahe Abenteuer, bei denen weiss Gott was hätte passieren können und trotzdem Müdetraumschön waren…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: