Aktion: „Gemeinsam lesen“ – 9. November 2015

Eric van Lustbader: „Dragons On The Sea Of Night“
Meine aktuelle Lektüre: Eric van Lustbader: „Dragons On The Sea Of Night“

Erst gestern habe ich einen neuen Beitrag zur Aktion „Gemeinsam lesen“ verfasst und publiziert. Wie gestern erwähnt: Ich lese immer parallel in mehreren Büchern. Eigentlich ist es ja höchst kontraproduktiv, denn so brauche ich wesentlich länger, um die Bücher abzuschließen. Andererseits bin ich beim Geschmack sehr stimmungsanfällig. Wenn ich nun einmal in Science Fiction-Stimmung bin, kann ich keine Historien-Schmöker ertragen etc. Daher hat sich mein System für meine Ansprüche als passend erwiesen.

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

„Dragons on the Sea of Night“ von Eric van Lustbader. Von den 1067 (iPhone-Größe) Seiten habe ich mich bis S. 104 vorgearbeitet, da beginnt gerade das zweite Kapitel.

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Of course, Aufeya had heard the voice. (S. 104)

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

„Dragons on the Sea of Night“ stellt als fünftes Buch den letzten Band einer mit noch zwei Extra-Bänden fortgesetzten Trilogie (die „Shadow Warrior“-Trilogie) dar. Klingt kompliziert, ist aber ganz einfach: Im letzten Teil der Trilogie führte Eric van Lustbader den Charakter des Moichi in die Geschichte ein. Dieser faszinierte ihn wohl selbst so sehr, dass er noch zwei Bände in dieser „Welt“ erschuf, die von der originalen Trilogie zwar nicht völlig entkoppelt sind, dieser jedoch nicht bedürfen, um als Geschichten zu funktionieren.

Den vierten Band habe ich vor ca. einem halben Jahr gelesen, nun ist der letzte Band an der Reihe. Und das erste Kapitel war gut. Mal sehen, ob Lustbader (nach wie vor einer der sensationellsten Autoren-Namen, die mir je untergekommen sind) es schafft, die Spannung bis zum Ende aufrecht zu erhalten.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s