Apps! 5 — Loopy HD

Loopy HD auf dem iPhone

Gestern Abend fand ich auf Twitter den Link zu dieser interessanten, nein faszinierenden Darbietung: Billy Joel und Jimmy Fallon benutzen ein iPad mit der App Loopy HD, um gemeinsam zuerst die Background-Vocals von „The Lion Sleeps Tonight“ einzusingen, dann ergänzten sie „live“ die eigentlichen Melodiestimmen (Strophen & Refrain). Wahnsinn!

Beeindruckt hat mich daran vor allem, dass man beiden den Spaß an der Sache deutlich anmerkte. Mich hat das selbst so animiert, dass ich mir die App kurzerhand kaufte und auf iPhone und iPad lud. Heute früh habe ich dann ein bisschen damit herumgespielt — natürlich habe ich mich ebenfalls an „The Lion Sleeps Tonight“ gewagt, denn dieses Stück besitzt eine sehr übersichtliche Harmoniefolge:

||: G | C | G | D :||

Genau dieses viertaktige Schema wird dann in Form der Loops eingesungen. Zuerst die Grundtöne, dann die Terzen, dann die Quinten — je nach Lust und Laune auch in anderen Kombinationen. Weitere Loops können dann z.B. Beatbox-Rhythmen zur Untermalung beinhalten.

Kurzum: Nach einer sehr kurzen Lernphase (ca. 3-5 Minuten) kann jeder mit dieser App umgehen und binnen kurzer Zeit ganz entspannt faszinierende und überzeugende Ergebnisse produzieren.

Ich kann es kaum erwarten, sie in der Schule einzusetzen. Das wird der Hammer!

P.S.: Ein kleiner Tipp noch: Kopfhörer benutzen! Die Ergebnisse werden um ein Vielfaches besser.

 

Advertisements
Getaggt mit , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: